NA, DANKE!

RALF FASSBENDER, 19.12.2018 Stressige Zeiten gerade. Getragen von der bangen Frage: „Kriege ich das alles hin?“, so termingerecht zum 24.12. eher familiär und zum 31.12. eher geschäftlich. Bange machen gilt grade. „Bange“ ist ja ein anderes Wort für Angst oder verdünnt Ängstlichkeit. Was hilft da? Durchziehen mit dem Mut (der Verzweiflung)? Flucht, aber wohin? Jahresabschlüsse, … NA, DANKE! weiterlesen